fbpx

Aktuelle Informationen

Liebe Patientinnen und Patienten von MED:SMiLE,

die Landesregierung hat zum 04. Mai 2020 § 6a der Corona-Verordnung (CoronaVO) aufgehoben!

Bei MED:SMILE werden seit der Gründung strengste Hygienevorschriften angewandt, die zu einem hohen Schutzniveau bei zahnärztlichen Behandlungen all unserer Patientinnen und Patienten beitragen. Solche wichtigen Schutzmaßnahmen haben wir unabhängig von der aktuellen Situation konsequent ausgeführt, sowie wie das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und das Tragen von Einmalhandschuhen bei Behandlungen ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Die Sicherheit der Patienten von MED:SMILE und die unserer Mitarbeiter steht an erster Stelle! Seit 04.05. können die Zahnärztinnen und Zahnärzte in Baden-Württemberg ihre Patientinnen und Patienten wieder ohne Einschränkungen behandeln. Wir freuen uns, Ihnen wie gewohnt unser gesamtes Behandlungsspektrum anbieten zu können!

MUNDSCHUTZPFLICHT BEI PATIENTEN
Die Standard-Hygienevorschriften in Zahnarztpraxen sind im Praxisalltag bei Patienten ohne Symptome ausreichend. Um die Sicherheit für Patienten und Mitarbeiter weiterhin zu garantieren, besteht ab sofort In unseren Zahnarztpraxen die Tragepflicht von Mundschutzmasken. Wir bitten Sie, beim Betreten der Praxisräume um das Tragen eines geeigneten Mund-Nasen-Schutzes. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Unsere verschärften Hygienemaßnahmen
Erhöhte Frequenz der Reinigung und Desinfektion unserer Fahrstühle, Aufenthaltsräume und Behandlungsräume, insbesondere die stündliche Reinigung der am häufigsten berührten Oberflächen wie Knöpfe, Türgriffe, dem Wartezimmer und der Toiletten. Unsere Behandlungsräume werden ohnehin standardmäßig sehr steril gehalten. Um Sie stets optimal betreuen zu können, arbeiten wir wie gewohnt an allen Werktagen und Samstagen (Unsere Öffnungszeiten: Mo. – Fr.: 7 – 20 Uhr, Sa. 9 – 13 Uhr).

Wir werden die Entwicklungen weiterhin strengstens beobachten, bewerten und angemessen darauf reagieren. Sie werden von uns darüber informiert, sobald wir weitere Maßnahmen ergreifen, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Bleiben Sie weiterhin gesund!

Freundliche Grüße,
Dr. Daniel Jäger & Dr. Oliver Bitsch

Aktuelle Informationen